Treffen mit Gabriel Jimenez, dem Programmierer hinter dem Petro

 

Gabriel Jiménez, ist der venezolanische Entwickler von Petro, der Krypto-Währung, die von der Regierung von Nicolás Maduro in Venezuela eingeführt wurde.

Der Entwickler sagte in einem Exil-Interview mit der New York Times, dass die Regierung seines Landes die ursprüngliche Idee des Petro geändert habe, indem sie ihre Konzeption von dezentralisiertem Kryptomoney änderte, um es nach und nach in ein völlig anderes Produkt zu verwandeln.

Das Bitcoin Era Interview

Jiménez ist ein Enthusiast der Bitcoin Billionaire, noch bevor die Arbeit an der Idee des Petro begann, weshalb er beschloss, eine eigene Krypto-Initiative ins Leben zu rufen.

Er gründete The Social Us, ein Technologieunternehmen, mit dem er ein ICO-Projekt startete, um 20 Millionen Dollar für die Entwicklung eines Bot-/Handelskurses aufzubringen, der Investoren „einen Leitfaden bei ihren ersten Schritten in die Welt der Bitmünzen und anderer Währungen“ bieten sollte.

Obwohl er ein eifriger Gegner des Chavismus war, zögerte er nicht, der Zusammenarbeit mit und für das Maduro-Regime zuzustimmen. Venezuela ist das Land mit den größten nachgewiesenen Ölreserven der Welt, und Petro wollte eine Währung sein, die durch genau diese Reserven gestützt wird.

Der Wert von Petro sinkt durch den Rückgang der Ölpreise

„Goldene Gelegenheit“. Die goldene Gelegenheit für Jiménez bot Carlos Vargas, ein prominenter ehemaliger venezolanischer Oppositionsabgeordneter und Vorsitzender der politischen Partei „Un Nuevo Tiempo“, der nach einem Rückschlag bei den Wahlen plötzlich zu Chavismo wechselte.

Wäre er ein Abgeordneter, der gegen die Regierung Maduros ist, würde Vargas am Ende zum geschlossenen Team des chavistischen Präsidenten gehören. Vargas schlug Jimenez vor, an der Schaffung eines Kryptomoney für Venezuela zu arbeiten, und beide machten sich sofort an die Arbeit.

Jiménez, der in Ländern wie der Dominikanischen Republik und den Vereinigten Staaten ausgebildet wurde, erklärte, dass er seit mehreren Jahren in den USA lebt und nach dem Sieg der Opposition bei den Wahlen zur Nationalversammlung 2015 nach Venezuela zurückkehren wird.

Gabriel Jiménez sagte, sein Projekt sei unpolitisch

Jiménez hätte gesagt, seine Arbeit für die Regierung Maduro sei „unpolitisch“ und solle „den Venezolanern, die wegen der Inflation Schwierigkeiten haben, sich zu ernähren, Kraft geben“.

Jiménez erklärte gegenüber der New York Times (NYT), dass die Absicht der Regierung seiner Meinung nach eine Gelegenheit darstelle, eine Art „Trojanisches Pferd“ einzuführen, da das Petro ein für die Venezolaner konzipiertes Projekt sei, das den Interessen der Regierung diene, diese aber letztlich ohne wirkliche Macht zur Manipulation ihrer Funktionsweise lasse: „Es geht darum, einer Bevölkerung Sauerstoff zu geben, nicht einer Regierung.

Jiménez traf sich persönlich mit Nicolás Maduro und einem seiner Minister. Als ihm mitgeteilt wurde, dass das Petro an den Preis für das Barrel Öl gebunden werden sollte, stimmte Jiménez nicht zu und behauptete, dass dies bedeuten würde, dass das Petro eine Anleihe sei und die Amerikaner es aufgrund der Sanktionen nicht kaufen könnten.

Neue Online Casinos – WAS IST ZU ERWARTEN?

Der Versuch, die Zukunft vorherzusagen, ist immer heikel. Nach dem, was wir jedoch in Bezug auf die neuesten Entwicklungen in Technologie und Glücksspiel gesehen und gehört haben, wenn es um neue Online-Casinos in Großbritannien geht, gibt es einige Trends, von denen wir vorhersagen, dass sie in Zukunft populärer werden.


gamification for casinosGamification
– Viele neue Online-Casinoseiten, wie Casumo, Cashmio und CasinoHeroes, sind als Abenteuerspiele konzipiert, an denen Spieler teilnehmen, um verschiedene Ziele während ihrer Casinoreise zu erreichen. Dies ist eine gute Möglichkeit, die Spieler zu beschäftigen und sie während des Spiels kontinuierlich zu belohnen. Auf Casinomir.com sind wir sicher, dass diese Entwicklung im Laufe des Jahres 2020 weiter wachsen und voranschreiten wird und immer häufiger und beliebter wird. Die meisten neuen Casinos sind aufgelistet, aber im Jahr 2020 gibt es einige Websites, die nicht auf Gamstop zu finden sind. Dies ist eine gute Möglichkeit für neue Online-Kasinos, auf dem britischen Markt Fuß zu fassen.

 new virtual reality casinosVR (Virtual Reality) – Diese revolutionäre Technologie in der Online-Casino-Branche steht noch am Anfang ihrer Entwicklung. Viele Menschen in der Technologiebranche glauben, dass sie nicht nur die Unterhaltung, sondern auch die Art und Weise, wie wir unser Leben leben, verändern wird. Im Bereich der Online-Kasinos gab es einige interessante Virtual-Reality-Entwicklungen, wobei eine Anzahl von Kasinos sich jetzt als „VR-Kasinos“ bezeichnen. Da sich diese Technologie weiter entwickelt, erwarten wir, dass sie immer mehr auf neuen Kasinoseiten eingesetzt wird. Bei Casinomir werden wir die Entwicklungen der VR-Technologie in der Online-Casino-Branche genau beobachten, damit wir Ihnen als Erste das nächste große Ding unter den britischen Glücksspielseiten präsentieren können.

neue Bitcoin-CasinosCryptocurrencies (Bitcoin) – Da Menschen um die ganze Welt wandern, kommunizieren sie in gemeinsamen Sprachen und bilden kulturelle Bindungen, Währungen und Zahlungsmethoden sind eines der wenigen Dinge, die die Länder immer noch voneinander trennen. Die Menschen, die hinter Bitcoin und anderen Kryptowährungen stehen, haben den Bedarf an einer neuen, digitalen Währung erkannt, die Grenzen überwindet und weltweit online verwendet werden kann. Viele Online-Casinos haben diesen neuen Trend nur zögerlich angenommen, aber einige akzeptieren Bitcoin als Zahlungsmethode. Casinomir hat eine Zunahme der Verwendung von Kryptowährung in Online-Kasinos festgestellt, und wir glauben, dass dieser Trend in den nächsten Jahren weiter zunehmen wird. Dies ist ein weiterer Nischenmarkt, den sich neue Online-Kasinos in Großbritannien im Jahr 2020 zunutze machen können. Wenn Sie wissen wollen, wie die Zukunft der Online-Casinos aussieht, finden Sie eines, das Kryptowährungen akzeptiert, und versuchen Sie es selbst!

WIE ICH NEUE CASINOS FINDE?

Es kann eine Herausforderung sein, ein großartiges neues Casino in Großbritannien zu finden. Allein in diesem Jahr werden schätzungsweise über 100 neue Online-Casinos eröffnet, und es wird für die Spieler immer schwieriger, sie alle zu finden. Aufgrund des verstärkten Wettbewerbs zielen viele neue Casinos in Großbritannien auf Nischenmärkte und ein kleineres Publikum ab. Sie tun dies, um sich einen Vorteil in einem stark umkämpften Markt zu verschaffen.

Jeden Tag sucht Casinomir im Internet nach neuen britischen Casinos, die wir unserer Liste hinzufügen können. Aber nicht jedes neue Kasino, das wir testen und überprüfen, schafft es auf unsere Website. Wir stellen nur diejenigen vor, von denen wir glauben, dass sie gut genug sind, um sie Ihnen mit Zuversicht empfehlen zu können. Das bedeutet, dass die Anzahl der neuen britischen Casinos auf unserer Liste von Monat zu Monat variieren kann, in manchen Monaten wird es viele neue Casino-Bewertungen geben und in anderen Monaten keine.

Es ist nicht leicht zu wissen, welche neuen britischen Online-Casinos die besten sind, und wir wissen, dass jeder andere Vorlieben hat. Bei Casinomir haben wir umfangreiche Erfahrung auf diesem Gebiet, und wenn wir neue Kasinoseiten bewerten und überprüfen, berücksichtigen wir viele Aspekte, darunter auch

  • Freispiele
  • Boni
  • Konstruktion
  • Kundendienste und Unterstützung
  • Zahlungsmethoden
  • Mobiles Kasino
  • Casino-Spiele

Auf diese Weise testen und überprüfen wir neue britische Online-Casinos:

  • Suchen Sie den Markt nach neuen Casinos.
  • Melden Sie sich im Kasino an und testen Sie es gründlich.
  • Wenn das Kasino gut genug ist, werden wir eine umfassende Rezension schreiben.
  • Wir verhandeln dann einzigartige und bessere Casino-Bonusangebote für unsere Spieler aus, bevor wir das Casino auf unserer Website auflisten.

Was auch immer Sie suchen, wir haben ein Kasino für Sie! Ob Sie in der U-Bahn mit Ihrem Mobiltelefon, auf der Couch mit Ihrem Tablet oder vor Ihrem Computer sitzen, mit unserer Hilfe werden Sie das perfekte neue Online-Casino in Großbritannien finden.

DIE LETZTEN ONLINE-CASINOS – FINDEN SIE DIE VOLLSTÄNDIGE LISTE AUF CASINOMIR

Bei so vielen neuen Casino-Websites im Jahr 2020 müssen Sie genauer darüber nachdenken, wo Sie spielen möchten, und es gibt eine Reihe von Dingen zu beachten, bevor Sie sich für das neueste Online-Casino entscheiden. Auf Casinomir finden Sie Bewertungen aller neuesten Casino-Websites und können Spiele, Willkommensbonusse und Aktionen vergleichen.

Hier sind einige wichtige Dinge, die Sie bei der Auswahl eines neuen Online-Casinos bedenken sollten:

  • Welche Art von Kasino-Lizenz hat das Kasino?
  • Welche Art von Einsatzvoraussetzungen sind an die Boni geknüpft?
  • Was Zahlungsmethoden sind verfügbar?
  • Hat das Casino ein funktionierendes Kundenbetreuungssystem System?
  • Bietet das Casino Spiele von etablierten Softwareanbietern wie NetEnt und Microgaming an?

Derzeit werden immer mehr neue Kasinos online gestellt, aber wir empfehlen auf unserer Website nur sichere und zuverlässige neue Kasinos. Das bedeutet, dass der Wettbewerb zwischen neuen und etablierten Casinos auf unserer Website hart ist und unseren Spielern große Vorteile bietet, da die Willkommensbonusse immer besser werden. Auf dieser Seite listen wir wir listen viele neue Online-Kasinos in Großbritannien auf, die große Boni und großartige Aktionen für alle unsere Spieler anbieten, von denen wir wissen, dass sie in den neuesten Online-Kasinos gerne spielen und gewinnen.

WELCHES NEUES GROSSBRITISCHES ONLINE-CASINO SOLLTE ICH WÄHLEN?

Warum entscheiden sich britische Spieler dafür, in einem neuen britischen Online-Casino zu spielen? Dies ist eine der wichtigsten Fragen in der Glücksspielindustrie. Jeden Tag probieren Casinos neue Wege aus, um die Aufmerksamkeit neuer Spieler zu gewinnen. Allein in diesem Jahr versuchte ein neues Kasino, Spieler zu gewinnen, indem es bei der ersten Einzahlung eine kostenlose Pizza anbot, und ein anderes Kasino bot bei der zweiten Einzahlung einen ganzen Monat lang kostenloses Internet an.

Gegenwärtig ist der Wettbewerb härter denn je, und es werden immer mehr verrückte Angebote gemacht. Bei Casinomir wir sind Experten in der Online-Casino-Branche und unser Tipp bei der Auswahl eines neuen Casinos ist, sich nicht von den Boni ablenken zu lassen. Natürlich gibt Ihnen ein guter Online-Casinobonus einen fliegenden Start in Ihr Casinoabenteuer und bietet Ihnen eine bessere Chance, echtes Geld zu gewinnen, aber dies sollte nicht Ihre primäre Überlegung sein.

Sie müssen sich die Frage stellen: Was bringt mich dazu, weiterhin in einem Online-Casino zu spielen? Ihre Antwort wird Ihnen dabei helfen, das beste neue UK Casino für Sie auszuwählen. Unserer Erfahrung nach sind auf lange Sicht die Casinos mit den besten VIP-Programmen am beliebtesten. Diese Casinos geben in der Regel ihren bestehenden Spielern den Vorrang und bieten ihnen große Bonusse an, anstatt sich nur darauf zu konzentrieren, neue Spieler anzuziehen. Das macht diese neuen Casinos für die meisten Spieler zur besten langfristigen Option.

WAS SIND DIE VORTEILE DER NEUEN ONLINE-CASINOS, DIE ÜBER EINEN EINZELN EINGESETZT WURDEN?

Wenn Sie ein regelmäßiger Online-Casinospieler sind, wissen Sie, dass Sie gut etablierten Spielautomaten-Websites vertrauen können, und Sie sind mit deren Spielen, Angeboten und Auszahlungsmethoden vertraut.

Sie fühlen sich in vertrauter Umgebung wohl und zögern vielleicht, etwas Neues auszuprobieren. Aber es gibt viele Vorteile, in einem neuen Casino zu spielen.

Diese Seiten sehen in der Regel gut aus, sind leicht zu navigieren und haben ein schlankes, modernes Design, das den Spielern ein realistisches Casino-Erlebnis bietet. Aber das Beste ist, dass neue Casinos großartige Angebote für neue Kunden, großartige Willkommensbonusse und schnelle Auszahlungen bieten.

Da neue Casinos besonders hart arbeiten müssen, um Spieler anzuziehen, finden Sie auf diesen Seiten in der Regel die besten Angebote und innovativsten Produkte.

Ihre Willkommensbonusse sind großartig für Spieler, weil sie Ihre Chancen maximieren, das Casino zu schlagen und viel Geld zu gewinnen.

neues Casinorad

Neue Online-Casinos investieren viel Zeit und Mühe in die Werbung für großartige Willkommensbonusse und Werbeaktionen, um neue Spieler anzuziehen. Aber viele Spieler stehen neuen Websites skeptisch gegenüber und möchten die Gewissheit haben, dass die von ihnen besuchten Websites sicher sind und eine gute Auswahl an neuen Kasinospielen bieten. Hier kann Casinomir helfen. Wenn wir ein neues Casino prüfen, besteht unsere erste große Entscheidung darin, zu entscheiden, ob es gut genug ist, es auf unserer Website aufzuführen. Wenn es den Zuschlag erhält, erstellen wir eine umfassende Überprüfung und beurteilen das Casino anhand einer Reihe verschiedener Faktoren. Wir verfügen über umfassende Kenntnisse der Online-Casino-Branche und sind wirklich gut darin, neue Casinos auszuwählen, die sicher sind und großartige Spiele und Promotionen anbieten.

Da neue Casinos besonders hart arbeiten müssen, um Spieler anzuziehen, finden Sie auf diesen Seiten in der Regel die besten Angebote und innovativsten Produkte.

FINDEN BESTEN NEUEN MOBIL-CASINOS

Immer mehr Spieler nutzen ihre Tablets und Smartphones, um Online-Casino-Spiele zu spielen, und dies hat zu einem massiven Wachstum der neuen mobilen Online-Casino-Branche in Großbritannien geführt. Egal, ob Sie an den Spielautomaten echtes Geld gewinnen oder es genießen, alles zu riskieren, wenn eine Karte an der Reihe ist, die neuen mobilen Casinos in Großbritannien bieten etwas für jeden, der es liebt, seine Lieblingsspiele auch unterwegs zu spielen.

Das Wachstum im Bereich der mobilen Casinos bedeutet, dass die meisten Online-Casinos auf den Zug aufspringen, und Hunderte von neuen mobilen Casinos sind im Jahr 2020 überall im Internet aufgetaucht. Das macht es zu einer Herausforderung, die besten zu finden. Aber Sie müssen Ihre kostbare Zeit nicht damit verbringen, das Internet nach den neuesten und besten neuen mobilen Casinos Großbritanniens zu durchsuchen, denn Casinomir hat das für Sie getan.

Wir haben Stunden damit verbracht, die besten neuen mobilen Casino-Websites in Großbritannien zu finden, zu recherchieren und zu bewerten, damit Sie es nicht tun müssen. Wir haben die Sites ausgiebig getestet, um sicherzustellen, dass sie gut funktionieren und auf jedem Mobiltelefon oder Gerät gespielt werden können, unabhängig davon, ob es ein Apple- oder Android-Betriebssystem verwendet. Wir überprüfen die besten neuen Handykasinos anhand einer Vielzahl von Kriterien, so dass Sie schnell und einfach unsere Website durchsuchen können, um ein Casino zu finden, das zu Ihnen passt.

Bei Casinomir wir haben all die harte Arbeit geleistet, so dass Sie einfach den Links auf unserer Website folgen können, um Ihre Lieblingskasinospiele auf Ihrem Mobilgerät zu genießen, wo immer Sie auch sind!

Bitcoin fordert die logarithmische Wachstumskurve zurück, wenn die Chancen für eine positive Entwicklung steigen

Der intensive Aufwärtstrend, den Bitcoin in der Zeit nach der Kernschmelze Mitte März erlebte, hat es dem Unternehmen ermöglicht, einen beträchtlichen Abstand zwischen dem aktuellen Kurs und den jüngsten Tiefstständen zu überwinden und damit fast alle Verluste auszugleichen, die in der Zeit nach dem Abschwung Ende Februar entstanden waren.

Der jüngste Kursanstieg hat es der BTC ermöglicht, ihre Position innerhalb einer wichtigen logarithmischen Wachstumsskala, unter die sie zuvor gefallen war, zurückzuerobern, was ihr die Tore für weitere signifikante Kursgewinne öffnet.

Dies kommt, da die Daten zeigen, dass der jüngste Aufwärtstrend der Krypto-Währung in erster Linie von Kleinanlegern getragen wurde, ein Zeichen dafür, dass sie sich als sehr nachhaltig erweisen könnte.

Einzelhandelskäufer legen zu und treiben Bitcoin mit zunehmender Hausse über $9.000

Bitcoin wird derzeit zu seinem aktuellen Preis von 9.122 $ um knapp 3,5 Prozent gehandelt – was einen bemerkenswerten Anstieg von Tagestiefstständen von 8.700 $ und nur einen leichten Rückgang von Höchstständen von 9.200 $ bedeutet.

Ein Trend, dessen man sich bewusst sein muss und der die Preisaktion des Kryptos in naher Zukunft verstärken könnte, ist die Tatsache, dass sein jüngster Aufwärtstrend in erster Linie durch den Druck von Spotkäufen angetrieben wurde.

Das Bitcoin Era InterviewDies steht in krassem Gegensatz zu früheren Aufwärtstrends, die von Händlern vorangetrieben wurden, die eine hohe Hebelwirkung zur Eröffnung von Long-Positionen einsetzten, wobei die Krypto-Währung nach Schließung dieser Positionen niedriger tendiert.

Mohit Sorout – ein Partner bei Bitazu Capital – erklärte kürzlich in einem Tweet, dass der Rückgang des offenen Interesses von Bitcoin Era auf Plattformen wie BitMEX zeigt, dass Margin-Händler weitgehend vom Markt fliehen.

„Bitmex OI erreicht ein neues Allzeittief. Diese BTC-Rallye war ein rein punktdominierter Aufreißer. Unglaublich.“

BTC erobert wichtige Wachstumskurve zurück; signalisierende Zyklushöchststände von 23.000 USD könnten unmittelbar bevorstehen

Dieser jüngste Aufstieg hat es dem Benchmark-Krypto ermöglicht, wieder in eine seit langem etablierte logarithmische Wachstumskurve zurückzukehren.

Der Median dieser Kurve liegt bei 23.000 $, was bedeutet, dass dies das Niveau sein könnte, das die Bullen von Bitcoin als nächstes anstreben werden.

Josh Olszewicz wies in einem kürzlichen Tweet auf die Wiedereroberung dieses Niveaus durch BTC hin und bot ein Diagramm an, aus dem hervorgeht, dass der Median dieser Kurve bei 23.000 $ liegt, während ihre obere Grenze bei knapp 100.000 $ liegt.

„BTC wieder in den logarithmischen Wachstumskurven. Median = $23.000.“

Die Kombination aus der Rückeroberung dieser Schlüsselspanne in Verbindung mit der potenziellen Nachhaltigkeit dieser Rallye scheint darauf hinzudeuten, dass das Krypto in den kommenden Wochen und Monaten für einen bemerkenswerten Aufschwung bereit sein könnte.

Bitcoin, derzeit auf Platz 1 nach Marktkapitalisierung, ist in den letzten 24 Stunden um 2,5% gestiegen. BTC hat eine Marktkapitalisierung von $167,04B mit einem 24-Stunden-Volumen von $44,44B.

Inmitten der britischen Coronavirus-Krypto-Betrügereien testet Boris Johnson positiv

Anfang dieser Woche gab die britische Finanzbehörde Warnungen über die Verbreitung von Coronavirus-Kryptobetrügereien heraus. Der britische Premierminister, Boris Johnson, ist zuletzt an einem Virus erkrankt.

Der britische Premierminister Boris Johnson wurde positiv auf COVID-19 getestet, da die Behörden die Menschen vor Coronavirus-bezogenen Krypto-Betrügereien warnen.

Boris Johnson schließt sich weltweit Tausenden von Opfern an

Der belagerte Premierminister, dessen Reaktion auf die Pandemie und die Bitcoin Revolution weithin kritisiert wurde, hat das Coronavirus positiv getestet.

Johnson sagte, er werde sich in der Downing Street 10 selbst isolieren, während er weiterhin die britischen Bemühungen zur Bekämpfung des Virus anführen werde.

Johnson wurde auf Anraten von Englands Chefarzt, Professor Chris Witty, getestet. Er leidet an leichten Symptomen. Die Schocknachricht kommt nur wenige Tage, nachdem bekannt wurde, dass der Prince of Wales positiv auf das Virus getestet wurde, das fast 12.000 Menschen in Großbritannien infiziert hat.

Die Auswirkungen der Pandemie auf die Bitcoin Revolution

Positive Tests kommen inmitten einer Betrugswut

Nach Angaben der Financial Conduct Authority (FCA) des Landes ist die britische Öffentlichkeit von einer Reihe von COVID-19-Kryptobetrügereien betroffen.

Die EZV hat die Öffentlichkeit gewarnt, Angebote für Versicherungen oder renditestarke Anlagemöglichkeiten abzulehnen und unerwünschte Nachrichten mit Vorsicht zu behandeln. Die Behörde warnte pointiert vor Betrügereien, die sich auf Krypto-Währungen beziehen:

Die Einwohner der Grafschaft Warwickshire wurden in den letzten Tagen von Textnachrichten getroffen, die angeblich von der Regierung stammen und in denen den Einwohnern während der Pandemie 458 Pfund angeboten wurden. Um dies zu behaupten, werden die Betroffenen gebeten, einem Link zu folgen, in dem sie aufgefordert werden, persönliche finanzielle Informationen preiszugeben.

Die EZV hat die Öffentlichkeit gewarnt, dass Betrüger eher auf die Schwachen abzielen.

Die feste Ablehnung von Bitcoin bestätigt die Möglichkeit von Dire; Der Wechsel zu 4.000 US-Dollar könnte unmittelbar bevorstehen

Bitcoin befand sich erneut in einem seitwärts gerichteten Handel in der oberen 6.000-Dollar-Region, der kurz nach seiner jüngsten Aufwärtsbewegung, die gestern zu Höchstständen von 6.900 Dollar führte, nahe kam.

Es ist wichtig anzumerken, dass BTC in der Zeit nach dieser Rallye mehrere Versuche unternommen hat, über den auf diesem Niveau bestehenden Widerstand zu brechen, wobei jeder einzelne zu festen Ablehnungen führte.

Dies hat mehrere Analysten dazu veranlasst, festzustellen, dass ein signifikanter Zusammenbruch unmittelbar bevorstehen könnte, was möglicherweise dazu führen könnte, dass die größte Krypto nach Marktkapitalisierung wieder auf ihre Jahrestiefs zurückfällt.

Bitcoin tritt in eine weitere Konsolidierungsphase ein, wenn der Widerstand zunimmt

Zum Zeitpunkt des Schreibens handelt Bitcoin geringfügig zu seinem aktuellen Preis von 6.630 USD, was einen leichten Rückgang gegenüber hier zu sehen den Höchstständen von 6.900 USD darstellt, die heute Morgen festgelegt wurden.

Jedes Angebot, in die 7.000-Dollar-Region einzudringen, wurde mit starkem Verkaufsdruck konfrontiert. Die Ablehnung, die heute Morgen hier zu sehen war, war die dritte, die die Krypto am vergangenen Tag um diesen Preis herum gesehen hat.

Die Ablehnung hier hat Michaël van de Poppe, einen beliebten Kryptowährungshändler und Analysten auf Twitter, veranlasst, seinen Followern mitzuteilen, dass er davon ausgeht, dass BTC in naher Zukunft eine starke Bewegung in Richtung 4.800 USD verzeichnen wird.

„Bitcoin: Eine schnelle Ablehnung hier bei 6.900 US-Dollar. Es kann noch ein bisschen in diesem Bereich herumhängen. Wenn wir über 6.650 USD zurückbrechen, erwarte ich einen weiteren Abgriff auf den Bereich von 6.900-7.000 USD. Alles in allem bleibt jedoch zu erwarten, dass in der kommenden Zeit 5.400 USD und 4.800 USD getestet werden “, bemerkte er.

Bitcoin

Eine schnelle Ablehnung hier bei 6.900 $

Es kann noch ein bisschen in diesem Bereich herumhängen. Wenn wir über 6.650 USD zurückbrechen, erwarte ich einen weiteren Abgriff auf den Bereich von 6.900-7.000 USD.

Alles in allem bleibt jedoch zu erwarten, dass im kommenden Zeitraum 5.400 USD und 4.800 USD getestet werden. pic.twitter.com/2eiAHUEadO

– Crypto Michaël (@CryptoMichNL), 25. März 2020

Die Makromarktstruktur von BTC zeigt Anzeichen einer Verschlechterung

Diese kurzfristige technische Schwäche hat auch dazu geführt, dass die Makromarktstruktur von Bitcoin Anzeichen von Schwäche zeigt.

Jonny Moe – ein weiterer beliebter Analyst – sagte seinen Anhängern, er warte geduldig auf den Zusammenbruch eines aufsteigenden Keils, den die Krypto in den letzten Wochen gebildet habe.

„Ich schaue immer noch zu und warte. Sicher sieht es so aus, als ob wir uns nähern. Beachten Sie das absteigende Volumenprofil. “

Ich schaue immer noch zu und warte. Sicher sieht es so aus, als ob wir uns nähern.

Beachten Sie das absteigende Volumenprofil. $ BTC pic.twitter.com/IMTX4i4bDE

– Jonny Moe (@JonnyMoeTrades), 25. März 2020

Das Muster, auf das er sich oben bezieht, ist sehr bärisch und könnte die Tore für signifikante Abwärtsbewegungen öffnen, sobald BTC einen bestätigten Zusammenbruch unterhalb seiner unteren Grenze verbucht.

Darüber hinaus deutet das abnehmende Volumenprofil von Bitcoin darauf hin, dass sich die Krypto auf eine massive Bewegung vorbereitet. Wenn man diesen Zusammenfluss bärenfördernder Faktoren berücksichtigt, ist es wahrscheinlich, dass diese nächste Bewegung Verkäufer begünstigen wird.

Bericht: Bitcoin-Preis erreicht nach der Halbierung 15.000 US-Dollar, um für Bergleute rentabel zu bleiben

Die Bitcoin-Halbierung wird im Mai stattfinden und ihre Auswirkungen werfen mehrere berechtigte Fragen auf. Eine davon betrifft Bergleute, da die Blockbelohnung halbiert wird und die Hash-Rate weiter steigt.

Neue Untersuchungen eines beliebten Anbieters von institutionellen Handelstools zeigen, dass der Preis von Bitcoin gegenüber dem aktuellen Niveau um bis zu 50% steigen muss, um für Bergleute rentabel zu bleiben.

Bitcoin Hash Rate und Halbierungseffekt

Die Hash-Rate von Bitcoin ist ein guter Indikator für den Zustand des Netzwerks. Je höher die Hash-Rate ist, desto weniger anfällig ist das System für 51% ige Angriffe . Es misst die Rechenleistung, die von Bergarbeitern hier verwendet wird, um alle zehn Minuten neue Blöcke zu erstellen, und dieser Prozess wird als Mining bezeichnet .

Das Netzwerk von Bitcoin wird mit der Zeit sicherer, da die Hash-Rate immer wieder neue Höchststände verzeichnet.

Um mit der erhöhten Hash-Rate Schritt zu halten, steigen jedoch die Ressourcen für den Bergbau und letztendlich auch die Effizienzgewinne und die Bergbaukosten.

Zusätzlich wird Bitcoin in weniger als 100 Tagen seine dritte Halbierung durchlaufen . Die Blockbelohnungen, die Bergleute erhalten, werden von derzeit 12,5 BTC auf 6,25 BTC reduziert.

Im Wesentlichen werfen diese Faktoren eine berechtigte Frage auf. Was muss mit Bitcoin geschehen, damit die Bergleute weiterhin in ihrem Netzwerk operieren können?

Bitcoin

Bitcoin bei 15.000 US-Dollar?

Da die Kosten steigen und die Blockprämien sinken, muss der Preis des größten digitalen Assets natürlich steigen, um die Unterschiede auszugleichen. Neue Untersuchungen zu diesem Thema kommen zu dem Schluss, dass Bitcoin zwischen 12.525 und 15.000 USD liegen muss, um rentabel zu bleiben.

Die Differenz von ungefähr 2.500 USD ergibt sich aus dem unbekannten Faktor der Entwicklung der Hash-Rate. Bleibt es beispielsweise nahezu unverändert, sinken die Kosten für die Gewinnung einer Bitcoin auf 12.500 US-Dollar.

Die andere Option berücksichtigt die Historie. Wenn sich die Hash-Rate von Bitcoin in den nächsten drei Monaten wie in den letzten drei Monaten erhöht, würde sie auf ungefähr 136.000.000 TH / s ansteigen. In diesem Fall müsste Bitcoin über 15.000 USD handeln, um für Bergleute rentabel zu bleiben.

Erwähnenswert sind auch die aktuellen Breakeven-Kosten der größten Kryptowährung. Bei einer Hash-Rate von 112 EH / s und einer Blockbelohnung von 12,5 BTC zeigt der Bericht einen Preis von 6.851 USD an. Da Bitcoin zum Zeitpunkt dieser Veröffentlichung bei 9.700 USD gehandelt wird , bedeutet dies, dass es für Bergleute im Allgemeinen immer noch rentabel ist, das Netzwerk zu betreiben.

Es ist jedoch erwähnenswert, dass die Stromkosten in den verschiedenen Ländern sowie der Umfang der Operationen variieren. Dies sind auch Dinge, die berücksichtigt werden müssen, und es ist ziemlich schwierig, die genauen Breakeven-Kosten des Bitcoin-Bergbaus zu ermitteln.

Während alle reden, läuft Bitcoin einfach weiter

Während alle reden, läuft Bitcoin einfach weiter

Ich bin schon lange fasziniert von den bisherigen Fortschritten, aber auch von und dem Versprechen dieser neuen Ära des dezentralen Geldes, die gerade erst beginnt. Obwohl mir die technische Expertise fehlt, um die Feinheiten des Codes hinter den verschiedenen Krypto-Währungen vollständig zu verstehen oder die Nuancen des Innenlebens von Bitcoin zu beurteilen, verstehe ich doch das Geld, seine Geschichte, seine vielfältigen Funktionen und das Potenzial für Missbrauch, sobald ein Geldmonopol entsteht. Daher wurde ich von der Revolution bei Bitcoin Era, die mit Bitcoin begann, inspiriert. Die Tatsache, dass seine Popularisierung den Menschen die Idee in den Kopf gesetzt hat, dass es bessere Möglichkeiten als Fiat-Währungen geben kann, gab mir die Hoffnung, dass wir vielleicht das Ende der totalen staatlichen Dominanz über das Geld in unserem Leben erleben werden. Es überzeugte mich auch, dass Bitcoin, wie auch andere dezentralisierte Währungen, die in der Zukunft an Popularität gewinnen könnten, nicht als Konkurrenz zu Edelmetallen gesehen werden dürfen.

Das Bitcoin Era Interview

Sie können problemlos bessere Zahlungsmittel als nationale Währungen bieten und ein besseres Tauschmittel darstellen. Gold wird ein überlegener Wertaufbewahrungsmittel bleiben, wie es seit Jahrtausenden ist, und in einer symbolisierten Form wird sich seine Beziehung zu den neuen digitalen Währungen wahrscheinlich als symbiotisch erweisen.

Mit diesen Prinzipien im Hinterkopf lese ich gerne und erweitere mein Wissen zu diesem Thema, während ich gleichzeitig die Führung und die Einsichten der Menschen suche, die ein viel besseres Verständnis für die Materie und all ihre verschiedenen Aspekte haben. Ihre Expertise hat mir geholfen, eine umfassendere Sichtweise zu erlangen, da sie verschiedene Punkte und Argumente beleuchten und festigen können, entweder aus technischer, finanzieller, akademischer oder philosophischer Sicht. Deshalb war ich sehr glücklich, die Bekanntschaft von Konrad S. Graf zu machen, der sich freundlicherweise bereit erklärte, einige seiner Gedanken und Einsichten über Bitcoin, über das Thema gesundes Geld und über die Bedeutung und Auswirkungen der Dezentralisierung des Geldwesens zu teilen.

Wer sagt was?

Konrad S. Graf (@konradsgraf auf Twitter) hat Artikel zur Bitcoin-Geldtheorie und handlungsorientierten Rechtsphilosophie veröffentlicht und zu diesen Themen Vorträge und Präsentationen auf Konferenzen in Europa und Australien gehalten. Im Jahr 2015 veröffentlichte er „Are Bitcoins Ownable? Property Rights, IP Wrongs, and Legal Theory Implications“, eine Monographie laut Bitcoin Era  über die Theorie der Bitcoin- und handlungsbasierten Eigentumsrechte. Sein Artikel „Rohstoff-, Knappheits- und Geldwerttheorie im Lichte von Bitcoin“ erschien im The Journal of Prices & Markets. Seine Monographie „On the Origins of Bitcoin: Stages of Monetary Evolution“ war unter den letzten drei für einen Blockchain Award für die aufschlussreichste akademische Arbeit (das Bitcoin White Paper gewann).

Claudio Grass (CG): Unter konservativen Anlegern gab es eine Menge Skepsis und eine gewisse Feindseligkeit gegenüber dem Aufkommen von kryptotechnischen und digitalen Währungen. Die meisten der oberflächlichen Kritiken konzentrierten sich auf die Idee, dass sie keinen physischen Rückhalt haben, aber einige Argumente gehen weiter und heben beispielsweise die extreme Volatilität in den neuen Sektoren, die zahlreichen Krypto-Raubüberfälle und Sicherheitsverletzungen hervor. Sehen Sie diese als die normalen Anlaufschwierigkeiten jeder neuen Branche an, oder glauben Sie, dass diese Risiken aufgrund der Natur dieser neuen Technologien „eingebacken“ sind und somit fortbestehen könnten?

Konrad S. Graf (KS): Die Sicherheitsverletzungen, von denen man in den Nachrichten gelegentlich hört, sind von besonderer peripherer Bedeutung. Der Austausch ist das häufigste Ziel. Ich habe argumentiert, dass das unsichere und manchmal feindselige regulatorische Umfeld die „Kinderkrankheiten“ in diesen peripheren Dienstleistungsbranchen viel schlimmer gemacht hat, als sie sein mussten. Während die marktfeindliche Denkweise gerne jedem Problem die „mangelnde Regulierung“ vorwirft und alles, was gut funktioniert, der „Regulierung“ zuschreibt, bringt das Vorhandensein von nicht hilfreicher Regulierung oder sogar die Bedrohung durch sie auch unbeabsichtigte und negative Folgen mit sich.

Pundi X Blockchain-basierte POS integriert Krypto-Zahlungen in konventionelle Verkaufsterminals

Pundi-Xs-Neues-Smartphone – Erlaubt es Benutzern, zwischen Blockchain und Android zu wechseln.

Pundi X, ein aufstrebendes Kryptozahlungsunternehmen, das für seine Blockchain-basierte Point-of-Sale-Lösung bekannt ist, wurde schließlich in den POS von VeriFone integriert. Bei der Ankündigung in einer Pressemitteilung vom 12. Juli bestätigte das Startup der Zahlungen in digitaler Währung, dass ihr System schließlich in das XPOS Kryptozahlungsmodul integriert wurde.

Das Modul wird im Rahmen der Arbeiten an einem VeriFone-gefertigten X990 Android-basierten Point-of-Sale Terminal betrieben.

VeriFone selbst wird hoch gelobt und von vielen als einer der weltweit besten PoS-Terminalhersteller bezeichnet

VeriFone verfügt über mehr als 35 Millionen Bitcoin Code Geräte, die in über 150 Ländern aktiv sind. Darüber hinaus erwirtschaftet das Unternehmen laut Crunchbase einen geschätzten Jahresumsatz von 1,8 Milliarden US-Dollar.

Mit diesem neuen Schritt wird jedoch das Netzwerk der Einzelhändler erweitert, die bereit sind, Kryptozahlungen in ihren Filialen zu akzeptieren. Sie werden es ermöglichen, Zahlungen in digitalen Währungen neben ihren normalen traditionellen Transaktionen durchzuführen, so Pundi X.

Eine spannende Sache mit dem Gerät ist, dass es automatisch Fiat gegen Kryptowährungen tauscht und umgekehrt, entweder über Pundi XPASS-Karten oder XWallet App. Einige der von den XPOS-fähigen Geräten unterstützten Münzen umfassen bereits BTC, ETH, Binance Coin (BNB), KuCoin Shares (KCS), Nem (XEM), Pundi X (NPXS) und Kyber Network (KNC).

Zahlungen in digitalen Währungen

Blockchain-betriebene POS-Geräte

Erst vor einem Jahr, im Juni, enthüllte das Startup der Kryptozahlungen Blockchain-betriebene POS-Geräte, obwohl die Regierung des Landes eine harte Haltung gegenüber Krypto-Währungen einnahm. Damals hatte das Unternehmen eine Wette abgeschlossen, dass die Regierung innerhalb von drei Jahren anfangen würde, sich damit zu beschäftigen.

Andernorts hat Fold, ein weiteres US-amerikanisches Zahlungsunternehmen, Anfang letzter Woche die Zahlungen von Lightning Network auf einer Liste der führenden Online-Händler ermöglicht. Das Unternehmen ermöglichte sie bei einer Vielzahl von ihnen, darunter Amazon, Starbucks und Uber.

Ripple begrüßt einen der „Big Four“ südkoreanischen Börsen, Coinone to Ripple NetAvatar

Ripple begrüßt „Big Four“, den südkoreanischen Austausch von Coinone in Ripple Net Source:

Coinone, in Asien als einer der „Big Four“ Kryptowährungsbörsen des Kontinents gefeiert, soll in die Ripple-Familie aufgenommen werden. Die am 17. Juni angekündigte Börse erbringt Cross-Banking-Dienstleistungen und implementiert die xCurrent Lösung von Ripple in ihrem Betrieb.

An der Partnerschaft zwischen dem in San Francisco ansässigen Blockchain-Zahlungsriesen Ripple und Japans SBI Holdings namens SBI-Ripple Asia wird Coinone teilnehmen. Da eine wachsende Zahl grenzüberschreitender Transaktionen aus der südlichen Hälfte der koreanischen Halbinsel stammt, haben mehrere Unternehmen nach einer Kapitalisierung gesucht.

Zusammenarbeit zwischen Bitcoin Code und SBI Ripple Asia

Die Aufnahme von Bitcoin Code in das Ripple-Netzwerk ist die erste derartige Aufnahme eines südkoreanischen Kryptowährungswechsels. Als er über die Partnerschaft sprach, sagte Shin Won-hee, CEO von Coinone, gegenüber K Banker, einer koreanischen Medienstelle,

„Wir hoffen, dass die Zusammenarbeit zwischen Coinone und SBI Ripple Asia es uns ermöglicht, eine Reihe von Finanzdienstleistungen anzubieten, die die Blockchain-Technologie nutzen.“

Der offizielle Twitter-Account von Bitcoin Code fügte hinzu, dass es bei dieser Integration um’Ripple‘ geht.

Nach der Ernennung von Yoshitaka Kitao, CEO von SBI Holdings, zum Vorstandsmitglied von Ripple, ist die pazifische Partnerschaft zwischen den beiden Unternehmen aufgeblüht. Das Duo gründete SBI -Ripple Asia, ein J.V. mit dem Ziel, die Netzwerkstärke von Bitcoin Code zu nutzen, um einen globalen Zahlungsstrom aufzubauen.

 

Vereinbarung mit SBI Ripple Asia und ihrem Bitcoin Code Überweisungsprogramm

K Banker berichtete weiter, dass Coinone Transfer „Überweisungsveranstaltungen für 3.000 neue Abonnenten des Blockketten-Überweisungsdienstes im Ausland organisieren wird“, um die Vereinbarung mit SBI Ripple Asia und ihrem Überweisungsprogramm zu feiern.

Die Partnerschaft zwischen den beiden Unternehmen begann im Mai 2018, als Coinone xCurrent in seine Überweisungsdienste mit dem Titel „Cross“ integrierte. Nach den neuesten Zahlen können acht asiatische Länder Überweisungen über das System senden, wobei die Gebühr für diese bei 1 Prozent bleibt.

So laden Sie Ihre gespeicherten Passwörter in Chrome herunter

Die meisten Nutzer des Google Chrome-Webbrowsers wissen wahrscheinlich, dass er Passwörter für einzelne Websites speichern und beim nächsten Besuch automatisch in Anmeldeformulare eingeben kann. Es ist eine Funktion, die allen modernen Browsern gemeinsam ist.

Aber eines hat Chrome, was andere nicht tun:

Sie können alle Ihre Benutzernamens- und Passwortkombinationen in einer Datei speichern, die in Passwortmanager importiert oder als Tabelle eingerichtet werden kann. Diese Funktion ist standardmäßig nicht aktiviert, wird aber in einer zukünftigen Version von Chrome bald verfügbar sein.

Wenn Sie nicht warten können, bis dieses Feature live geht, erfahren Sie hier, wie Sie es jetzt in chrome keine chronik anlegen und Chrome einschalten können.

Chrome

1. Geben Sie chrome://flags in das Adressfeld des Browsers ein und drücken Sie Enter.

Dies wird eine Seite mit Optionen sein, von denen viele experimentell sind, um die Funktionsweise von Chrome zu ändern. Seien Sie auf dieser Seite sehr vorsichtig – wenn Sie nicht wissen, was Sie tun, könnte es Sie in eine Welt voller Schmerzen stürzen, wenn Sie sich mit den falschen Einstellungen hier anlegen.

Die chrome://flags-Seite ist mächtig, aber auch gefährlich. Sei vorsichtig.

2. Finden Sie den Punkt „Passwortexport“ auf der Flagseite.

Verwenden Sie Strg-F unter Windows oder Cmd-F auf dem Mac und suchen Sie nach dieser Phrase. Sie werden auch den Passwort-Import sehen, der Passwörter einlesen kann.

3. Klicken Sie auf die Dropdown-Liste für den Passwortexport, um ihn auf Aktiviert zu ändern.

Wenn Sie den Passwort-Import gleichzeitig aktivieren möchten, gehen Sie dazu über.

Wählen Sie Aktiviert, um die Funktion Passwortexport zu aktivieren.
Foto: Chronik Screenshot

4. Klicken Sie auf die Schaltfläche Relaunch und Chrome wird neu gestartet.

Du wirst wieder auf der Flaggenseite sein.

5. Geben Sie chrome://settings/passwords in das Adressfeld des Browsers ein und drücken Sie Enter.

Dadurch gelangen Sie direkt auf die Seite zur Verwaltung Ihrer Passwörter in den Einstellungen von Chrome. Sie können sich auch das Passwort für jede Website ansehen, die auf dieser Seite Anmeldedaten gespeichert hat. Klicken Sie einfach auf das Eye-Symbol neben dem Eintrag einer beliebigen Website und geben Sie dann Ihr Systempasswort ein, um es anzuzeigen.

6. Klicken Sie auf das 3-Punkte-Menü-Symbol rechts gegenüber der Überschrift „Gespeicherte Passwörter“.

Daraufhin wird die Schaltfläche Export angezeigt. Wenn Sie den Passwort-Import aktiviert haben, wird auch diese Option angezeigt.

Klicken Sie auf das 3-Tasten-Menüsymbol gegenüber den gespeicherten Passwörtern, um zur Schaltfläche Export zu gelangen.

7. Klicken Sie auf Exportieren.

  • Sie werden zur Eingabe des Passworts aufgefordert, mit dem Sie sich am Computer anmelden.
  • Sobald Sie sie eingegeben haben, erscheint ein Dialogfeld, in dem Sie die Datei benennen und den Speicherort auswählen können.
  • Treffen Sie diese Entscheidungen und klicken Sie dann auf Speichern.

Die Passwörter werden in einer Datei mit der Erweiterung.CSV gespeichert, die für kommagetrennte Werte steht. Beachten Sie, dass jeder, der sich diese Datei ansieht, alle Ihre Passwörter sehen kann.

Glücklicherweise können Sie diese Datei einfach in ein Tabellenkalkulationsprogramm wie Excel ziehen und dann mit einem Passwort schützen. Um dies zu tun, führen Sie zunächst einen Speichern unter aus, um die Datei in das native Format des Tabellenkalkulationsprogramms zu kopieren. Hier erfahren Sie, wie Sie eine Datei in Excel mit einem Passwort schützen können.

Es ist eine gute Idee, dieses Dokument NICHT in Cloud-basierten Ordnern wie Dropbox, Microsoft’s OneDrive oder Apple’s iCloud zu speichern. Speichern Sie es nur auf dem lokalen Laufwerk Ihres Computers und an einem Ort, an dem es nicht leicht zu sehen ist, wie z.B. Ihrem Desktop.

« Ältere Beiträge